[Special] Beautyweekend mit Gillette Venus │Berlin

Hallo meine Lieben 

juhuu endlich geht mein Beitrag zu einem tollen Wochenende online.

am 28.+29.01 durfte ich etwas gaaaanz tolles, zusammen mit meinen zwei Mädels erleben. Der ein oder andere hat mich vielleicht auf  Instagram verfolgt & weiß was so abging. Für alle die es nicht mitbekommen haben: Ich war in Berlin von Samstag früh bis Sonntag abend, zusammen mit meinen zwei engsten Freundinnen. Wir hatten einen mega tollen Tag im nHow Hotel– mit Gillette Venus, JOY Magazin, Fata Hasanovic und Leonie Gerner.

Und darüber möchte ich heute ein wenig berichten & ein paar Einblicke geben, was wir so erlebt haben ♥

Anreise:

Samstag morgen. 05:30 Uhr. Der Wecker klingelte. Ich drückte nicht nochmal auf „schlummmern“ (was ich eigentlich immer mache), sondern stand sofort auf…eine Seltenheit aber die Vorfreude war einfach zu groß. Kurz „grob“ geschminkt, die Jogger angezogen und ab zum Bahnhof. Dort standen auch schon meine zwei Mädels. Noch etwas verschlafen fuhren wir nach Stuttgart zum Flughafen. Dort angekommen konnten wir direkt unser Gepäck einchecken, denn Dank „Wallet“ auf dem Handy, hatten wir unsere Bordkarten schon zur Verfügung und mussten nicht wie die anderen noch anstehen. Bis wir zum Boarding durften, frühstückten und quatschten wir noch ein bisschen.

Ankunft:

Am Berliner Flughafen gelandet, ging es dann sofort mit dem Taxi weiter zum Hotel. Nach ca. 20 Minuten Fahrt waren wir dann auch da. Je näher wir kamen, desto mehr stieg die Freude & auch ein wenig die Aufregung.

Unser Hotel :

nHow  Hotel Berlin

Das Hotel ist das Design-Hotel in Berlin schlechthin. Eigentlich ein Musik-Hotel, denn hier dreht sich alles um Musik =) . Außerdem ist die Inneneinrichtung in weiß und pink gehalten. Also total mein Ding 😀

Schon der Eingang ist total stylisch eingerichtet & die Rezeption ist auch sehr interessant 😛

Wir hatten die Ehre und durften in eine Suite – mit Blick auf die Spree– einziehen.

Hotelzimmer:

Ausstattung Suite: Ein meeega bequemes Doppelbett + ein weitereres Bett, ein Sofa, Schreibtisch und einen Schrank. Ein mega Bad mit Badewanne ♥ und einer rießen Dusche und natürlich eine Toilette. Es gab zwei Waschbecken und einen großen Spiegel im Bad. Außerdem war von Shampoo, bis Duschgel und Körperlotion alles dabei, was Frau benötigt. Apropo Körperlotion….liebes nHow Hotel…könnte ich bitte einen Jahresvorrat davon haben????? Es riecht sooooo verdammt gut ♥

In der Mitte des Raumes befand sich ein „Raumtrenner“ mit Fernseher, welcher sich drehen lassen konnte. So konnte man entweder Fernsehen oder ein Bild anschauen 😛

Dadurch, dass das meiste in Pink gehalten ist, ist es wirklich ein Traum an Zimmer für eine Frau. Es war einfach perfekt. Am liebsten wäre ich noch ein paar weitere Nächte dort geblieben.

Frühstück:

Das Frühstücksbuffet solltet ihr Euch nicht entgehen lassen ♥ Ein Traum. Es gibt alles was das Herz begehrt. Diverse Toppings für Müsli, normale Milch, Laktosefreie-,Vanille- oder Schoko-Milch….Wurst,Käse, Gemüse,Obst, Rührei….zig verschiedene Brotsorten und sogar Currywurst :D.

An Getränken gibt es ebenso alles was man möchte….auch frisch gepressten O-Saft (super lecker).

Restaurant:

Der Restaurantbesuch war für uns ebenso inklusive und sehr sehr lecker. Ein besonderes Geschmackserlebnis war die Nachspeise….schonmal Oliveneiscreme gegessen ? 😀 . Vom Licht her war es leider ewas zu dunkel zum Essen (und zum Bilder machen 😀 ), jedoch stilvoll hergerichtet und die Atmosphäre war auch sehr entspannt. [Sry für diese unscharfen Bilder (doofes Licht)]


Was so geboten war

Wir wurden direkt in unsere Suite gebracht, wo auch schon alle auf uns warteten. Leider konnten wir uns nicht mehr richtig frisch machen und uns kurz schminken….deswegen sah ich etwas fertig aus 😀 . Nichts desto trotz haben wir uns wenigstens etwas Alltagstaugliches angezogen.

Es gab mega leckere Snacks ♥ von herzhaft bis süß war alles dabei. Sogar Smoothies im Reagenzglas.

Kennenlern-Runde │ Beauty-Talk

Nach einer kleinen Kennenlern-Runde, haben wir dann einfach mal ein bisschen gequascht unter anderem dann auch über die Rasierer von Gillette Venus und das rasieren im allgemeinen. Das Gerücht, dass Haare nach dem rasieren schneller wachsen, wurde dann auch schnell aus der Welt geschaffen 😀

Für jeden von uns gab es ein Tüte, prallgefüllt mir den – meiner Meinung nach- besten Rasierern von Gillette Venus + eine Tagescreme und ein super süßes Täschchen in Pink. Die „Swirl“ Packung hat den Rückflug leider nicht ganz überlebt 😀

Außerdem hatten wir die Ehre die ersten Mädels zu sein, die den Venus Embrace Snap in Cosmo Pink, als ihr Eigen nennen durften ♥ Super praktisch für Mädels die oft vereisen oder einfach Platz sparen möchten. Außerdem kann jede andere Klinge von Gillette Venus darauf gesetzt werden. Die Box ist total praktisch…verhindert das ewige Gesuche nach dem Rasierer in der Kulturtasche.

Zwischendurch haben wir immer ein paar Bilder geschossen und „Boomerangs“ bzw. GIFS erstellt. Man könnte nun sagen wir sind richtige Profis darin :D. Diese könnt ihr nach und nach auf meinem Insta-Profil anschauen oder bei Gillette Venus, Joy, Fata oder Leonie.

Stylingberatung:

Zusammen mit Leonie Gerner, ging es dann an die Stylingberatung. Sie hatte sooo viele tolle Kleider für uns dabei & bei dem Anblick der Kleiderständer schlug mein Herz höher. Ein Traum für wirklich JEDES Mädchen. Und dann auch noch in den tollsten Farben….pink..weiß…zartes rosa…♥

Seht selbst ….

Nachdem jeder von uns ein paar Teile begutachtet und auch ausgiebig anprobiert hat, hatten  wir die Chance uns ein Outfit auszusuchen, welches wir behalten durften ♥.  Es hat super viel Spaß gemacht, in Kleider zu schlüpfen, die extra für uns dort aufgehängt wurden.

Und ich liiiiebe meine Teile…

Vielen ♥-lichen Dank dafür.

Meet & Greet mit Fata:

Das Meet and Greet, fand eigentlich schon seit der Ankunft statt. Denn seit wir angekommen waren, hatten wir die Chance mit ihr zu quatschen und Bilder zu schießen. Fata war / ist wirklich mega sympathisch & es hat Spaß gemacht mit ihr zu reden und sie um uns herum zuhaben. Es war wirklich cool einfach mit ihr da zu sitzen und zu reden und Meinungen zu unseren ausgesuchten Outfits zu bekommen.

Am Nachmittag war der offizielle Teil dann leider schon vorbei und wir verabschiedeten uns von Leonie und Fata.

Abendessen:

Bis 19 Uhr hatten wir Zeit zur freien Verfügung, denn wir bekamen noch ein 3-Gänge-Menü oben drauf.

Punkt 19 Uhr saßen wir dann an einem extra für uns aufgeschmückten Tisch und bekamen ein Deluxe- Essen, wie man es sich für einen perfekten Tag vorstellt.

  • Gruß vom Haus ( Tintenfisch mit- hmmm es war glaube ich Kürbispüree )
  • Vorspeise – Thunfisch auf Kürbismousse
  • Hauptspeise – Rinderfilet auf Gemüsejus, mit Süßkartoffel,Blumenkohl und Liebstöckel
  • Nachspeise – Halbflüssiges Schokoküchlein mit Oliveneiscreme + Espresso

Am Abend sind wir dann noch ein bisschen ausgegangen und haben den wunderbaren Tag/Abend genossen.


Sonntag:

Am nächsten Tag haben wir dann bis 9 Uhr geschlafen – länger ging irgendwie leider nicht. Abwechselnd hat sich jeder von uns drei dann in die Badewanne gelegt & die Sachen gepackt. Zu Hause habe ich leider keine Badewanne…deswegen war es für mich ein kleines Highlight 😀

Um 11.15 Uhr ging es dann noch zum Frühstücksbuffet, welches mega lecker war und danach sind wir noch eine Runde in die Stadt.

Vorbei am Brandenburger Tor

kurz am Ku´damm vorbei geschaut und dann wieder in´s Hotel zum Check-Out.

Leider wurde- ich je später der Tag wurde- immer müder und kränker. Schon am Samstag habe ich gemerkt, dass ich nicht 100 % fit bin, habe mir aber nichts dabei gedacht. Und so kam es, dass ich Sonntag Nacht total am A**** war und am Montag direkt zum Arzt musste. DIe Grippe hatte mich leider heftig erwischt. Und wie.. Aber hey: das Wochenende war meeeeega schön & es hat total viel Spaß gemacht mit den Mädels den Tag zu verbringen.


Fazit:

Mega cooles Erlebnis! Es hat sooo viel Spaß gemacht, zusammen mit den Mädels. Ich habe mich richtig wohlgefühlt und wir sind von vorne bis hinten verwöhnt worden ♥ An sowas könnte ich mich gewöhnen 😛 . Das nenne ich einen gelungenen Mädelstag- so wie man sich ihn immer wünscht 😉 Es war einfach alles perfekt. Alles in rosa, super Zimmer, schöne Kleider, tolle Geschenke, tolle Mädels, leckeres Essen – PERFEKT!

Danke an Gillette Venus, JOY Magazin, Fata, Leonie & Co. für die Organisation & alles drum herum ♥

[Ich schwelge so oft in Erinnerung 😀 ]

So, ich hoffe ihr konntet ein wenig Eindruck von diesem Tag bekommen 🙂

Jetzt wünsche ich Euch noch einen schönen Sonntagabend & einen guten Start in die Woche :*

Eure Sarah  ♥

Weiterlesen

[TRVL] HELLO BERLIN. again │ Beautywochenende mit Gillette Venus

Guten Morgen

ich wünsche Euch ersteinmal einen wunderbaren Freitag :).

Der Grund für meinen kurzen Post: Am Wochenende könnt ihr mich wieder per Insta-Story nach Berlin begleiten :P. Genauer gesagt ab morgen (28.01 und 29.01).

Du warst doch erste letzte Woche dort, fragen sich bestimmt ein paar. Ja, das stimmt. Jedoch hatte ich ganz viel Glück bei einem Gewinnspiel und darf zusammen mit meinen zwei Mädels nach Berlin reisen.

Was genau habe ich gewonnen?

Ein Mädels/Beauty-Wochenende bzw. eine Nacht in Berlin mit zwei Freundinnen. Im total stylishen nHow Hotel. Dazu kommt eine Stylingberatung mit Leonie Gerner und Fata Hasanovic (GNTM) ♥ + ein Outfit für jeden von uns drei & ein Gillette Venus Paket. Uuuunnd am Abend ein 3-Gänge Menü im Hotel. Begleitet werden wir von der Zeitschrift JOY.

Wo habe ich mitgemacht?

In Instagram. Ja, was dort so alles möglich ist :D.

Wie kam es dazu?

Per Zufall bin ich auf das Gewinnspiel von Gillette Venus gestoßen & so wie ich bin- hab ich mein Glück versucht. Es wurde gefordert ein Bild hochzuladen- von meinem Lieblingswinter-Outfit, welches die Beine in Szene setzt. Dazu #gillettevenusxjoy und #legsofourlives darunter setzen. Tadaa…das hat gewonnen 😛

Morgen früh um ca. halb 7 (morgens) geht die Fahrt los. Mit der Bahn zum Stuttgarter Flughafen und ab in den Flieger ♥. Sonntag Abend geht es dann wieder zurück.

Natürlich lasse ich Euch in meinen Insta-Storys daran teilnehmen 🙂

Danach wird es natürlich wieder einen ausführlichen Bericht geben.

Ich bin schon ganz gespannt & freue mich riiiiießig auf den Trip.

Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende

Eure Sarah

Weiterlesen

[Gewinnspiel] Adventskalender │ Türchen Nr.3

Guten Morgen ♥

und schon ist der 4. Advent. Kaum zu glauben, wie schnell dann schon Weihnachten ist.

Aber ersteinmal gibt es ein neues Gewinnspiel für Euch 🙂

Heutige Kategorie: Beauty

Türchen Nummer 3:

Heute gibt es etwas von:  WunderBrow

zu gewinnen ♥

WUNDERBROW – Semi-permanentes Augenbrauengel ist eine 1-Schritt-Lösung für das Definieren und Formen der Augenbrauen. Die exklusive Permafix-Technologie und der Haarfaser-Komplex schaffen in weniger als 2 Minuten perfekte Augenbrauen, die tagelang halten.

Die WUNDERBROW-Formel enthält eine exklusive Mischung aus haarähnlichen Fasern, die gemeinsam mit speziell vorbehandelten Pigmenten entwickelt wurde, um an Haut und Haaren zu haften. Der Haarfaser-Komplex wird in das Permafix-Gel gegeben und ergibt so eine flexible Matrix, das die natürliche Farbe und die Fasern an den Augenbrauen haften lässt.


Das könnt ihr gewinnen:

 Wunderbrow + Precision Brush

Inhalt:

  • 1x Wunderbrow in braun oder rotbraun
  • Brauenbürstchen
  • + WunderBrow Dual Precision Brush

Brauenbürstchen

Brauenbürstchen

Was ihr tun müsst:

Easy wie letztes mal:

1.) Seid einfach nur Leser meines Blogs – wenn ihr es nicht schon seid (Blog via E-mail abonnieren ODER auf FB „gefällt mir“ drücken)

2.) Hinterlasst ein Kommi, welche Farbe ihr gern hättet u. kurz ob ihr mir per Blog oder FB folgt (inkl.E-Mailadresse, damit ich Euch im Falle des Gewinnes kontaktieren kann)

Gerne könnt ihr mir auch auf allen Kanälen (FB/Insta/Blog) folgen 🙂

Hier geht´s zu den Teilnahmebedingungen.

Das Gewinnspiel endet am Freitag, den 23.12.2016 um 00:00. Der Gewinner wird von mir zeitnah benachrichtigt.


Herzlichen Dank an Wunderbrow  für Zusammenarbeit und den tollen gesponserten Gewinn ♥


Ich wünsche Euch einen ganz tollen 4. Advent und gaaanz viel Glück ♥

Eure Sarah

Weiterlesen

[Event] BLOGGERbureau Nürnberg

Einen wunderschönen Abend zusammen ♥

Gestern war ich mit einer sehr guten Freundin von mir, die nun auch bloggt (falls ihr vorbeischauen wollt hier), in Nürnberg auf dem Blogger Bureau. Mein erstes „Blogger“Event/Treffen & dementsprechend war ich ein klein bisschen aufgeregt,was am Ende jedoch total unbegründet war.

Die Location war recht gut zu finden und auch die Räumlichkeiten waren übersichtlich und schön gestaltet. Man konnte sich vorher auf der Homepage anmelden bzw. bewerben & bekam dann entweder eine Absage oder eben eine Zusage. Es hat mich wirklich gefreut, dass ich eingeladen wurde & nun auch eine Erfahrung reicher bin.

Programm:

csc_0176

Es gab verschiedene Vorträge, vom Thema Digitalisierung, Snapchat über, „Wie-schieße- ich -die perfekten- Bilder“ bis hin zu einem Beitrag von einem Unternehmen Namens „einhorn“ aus „Die Höhle des Löwen“. Vielleicht kennt das die ein oder andere…falls n icht es geht um vegane Kondome 😛

Zwischendurch gab es ein Interview mit drei geladenen Speakern, u.a. mit Anni von Fashionkitchen. Es wurde über verschiedene Themen diskutiert und man lernte einiges dazu. Besonders interessant fand ich die Diskussion über die richtige Kennzeichnung eines Blogposts, wobei sich hier ja die Meinungen spalten und ich mir immer noch nicht ganz sicher bin was nun richtig ist und was falsch.

csc_0199

Für Essen und Trinken war natürlich auch gesorgt, so gab es ein leckeres Buffet mit leckeren Snacks, eine kleine Candy Bar, Tee & Kaffe, „Wasser mit Geschmack“ und Sekt.

datei-10-10-16-21-20-00

csc_0184 csc_0183

csc_0195 csc_0178

csc_0198

Hairstylisten waren auch vor Ort, so konnte man sich von DaSalva Friseure die Haare machen lassen und ein bisschen die Atmosphäre genießen. Danke nochmals für die schönen Locken ♥

csc_0181 csc_0179

 

Blogger:

Es waren wirklich seeeehr verschiedene Blogger da, welche auch von etwas weiterher angereist waren. Sowohl größere Blogs aber auch kleinere, Insta-Blogger und Youtuber….von jedem war etwas dabei. Es war eine sehr nette Atmosphäre, wobei ich sagen muss, dass es Anfangs noch etwas komisch war, da es das erste Event dieser Art für mich war. Dennoch war es toll, andere Menschen kennenzulernen, die dieselben Themen bzw. dasselbe Hobby haben & mit denen man sich auch toll darüber unterhalten konnte/kann.

csc_0193

Goodiebag:

Ja, auch ein paar kleine Sachen gab es zum mitnehmen :). Was? Seht ihr auf den Bildern 😛

csc_0202   csc_0205csc_0206 csc_0203

Mein Outfit:

Ist ja immer so ´ne Frage: Was zieht man da an?! Hab dann mein Outfit trotzdem eigentlich recht schnell gefunden :D. Etwas schlichtes, was trotzdem schick, aber nicht zu übertrieben ist.

csc_0192csc_0188 csc_01875

Ein schwarzes, Langarm-Croptop (H&M), kombiniert mit einer schwarzen High-Waist (Levis) und einem leichten grauen Mantel (Forever21), dazu schwarze hohe – und mega bequeme – Schuhe (H&M). Zur Not hatte ich noch silberne Brogues mit dabei (ebenso H&M), welche ich dann aber nicht benötigte :D.

datei-10-10-16-22-09-22

Als Accessoires hatte ich die Kette an, die mir mein Freund einmal geschenkt hat (♥), ebenso ein Fossil Armkettchen von Mama und natürlich eine Uhr (Daniel Wellington).

datei-10-10-16-21-38-54

Nocheinmal weise ich darauf hin, dass ihr nur noch bis 15.10.16, 15% Rabatt auf Eure Bestellung bekommt. Einfach „Femalenlifestyle“ als Code eingeben. Es gibt sogar eine neue Kollektion :). Ich habe mich direkt in diese hier verliebt *_*.

Fazit:

Für mein erstes Event war es eine tolle Erfahrung. Nette Leute, leckere Snacks, gute Atmosphäre:). Es hat Spaß gemacht andere kennenzulernen, die die gleichen Interessen haben. Leider ging der Tag aber viel zu schnell vorbei und so konnte ich leider nicht alle kennenlernen. Ich hoffe, dass ich nun öfters einmal solche Events besuchen darf, weil es echt interessant ist und auch wirklich Spaß macht sich auszutauschen. Meine ersten Visitenkarten konnte ich nun auch schon „loswerden“ *_*….sind ziemlich gut angekommen, was mich auch sehr gefreut hat.

datei-10-10-16-21-33-35

Habt einen guten Start in die Woche ♥

Eure Sarah

Weiterlesen