[OOTD] rosy – white – grey │ Tally Weijl Sponsored

Guten Morgen  :*

Na habt ihr auch schon Frühlingsgefühle? Also ich total …aber leider will der Frühling noch nicht so recht kommen. Mal zeigt er sich und dann wieder nicht. Da stellt man sich immer die Frage: Brauch ich´ne Jacke? Wenn ja, was für eine? Winterjacke ist zu warm, eine Lederjacke, zu kalt. Winterschuhe sind schon im Schrank? Sneakers raus! Auch wenn es manchmal noch etwas frisch ist 😛 Ich habe eine Mischung gefunden und zeige Euch heute- in Zusammenarbeit mit Tally Weijl–  ein Outfit, welches super zur Übergangszeit passt.

waiting for spring..

Outfit Tally Weijl

Jeans: zartrosa, High-Waist, Tally Weijl ; 19,99€

Sneakers: weiß-grau (silber), Tally Weijl ; 19,99€

Pulli: Turtleneck, altweiß, H&M; momentan im Sale für 9,99€

Mantel: grau , Forever 21 ; ca. 30€

Tasche: silber, H&M ; 14,95€

Eigentlich bin ich nicht so der Silbertyp…außer einer silbernen Tasche & Brogues habe ich sonst nichts in der Farbe 😛 Aber so langsam fange ich an es zu mögen. Schmuck trage ich trotzdem einfach am liebsten in gold ♥

Zu den Sneakern von Tally Weijl, trage ich eine Highwaist Jeans in einem zartrosa (ebenfalls von Tally Weijl ). Passend zu den Schuhen habe ich einen Turtlemeck Pulli, in der Farbe altweiß, gewählt. Ein weißes lockeres Shirt würde ebenso super dazu passen, jedoch entschied ich mich für den Pulli, da es noch nicht ganz so warm ist 🙂 Darüber trage ich meinen Lieblingsmantel von Forever 21 in grau (angelehnt an die silbernen Details). Er ist super als „Übergangsmantel“ geeignet.  Abgerundet habe ich das Outfit mit einer silbernen Schultertasche von H&M (umfunktioniert zu einer Clutch) .

Gut zu wissen:

Momentan gibt es eine “ Kaufe 2 spare 10€“ -Aktion bei Tally Weijl (im Online Shop). Die Jeans die ich hier trage ist auch mit dabei.

more more more…

Für den Frühling finde ich rosa einfach eine tolle Farbe. Ebenso liebe ich die Kombination von weiß und grau. Die Sneakers könnte ich mir auch super mit einer normalen hellen Jeans vorstellen + ein weißes Shirt und eine passende Bomberjacke dazu. Das hört sich fast nach einem Outfit an das ich für einen weiteren Post shooten sollte 😉

Die Sneakers wirkten mir Anfangs etwas zu breit und „too much“. Nachdem ich sie aber angezogen habe und sie mit der Jeans trug, fand ich sie total lässig. Außerdem wird es gerade DER Trend…Sneaker mit einer Art breiter Lasche/Riemen über dem „Spann“ zu tragen.


Freut ihr Euch auch schon so auf den Frühling ??

Ich wünsche Euch einen wunderbaren Sonntag

Eure Sarah  ♥

Location: Dinkelsbühl
Danke an meinen Freund der mir dabei geholfen hat die Bilder zu schießen 😉

Weiterlesen

[Panorama Digital] „Willkommen zur ersten digitalen Modemesse weltweit“

Hallöchen zusammen  ♥

ich gebe Euch heute einen kleinen Einblick in die virtuelle Welt der Mode.

PANORAMA Berlin ist die größte Modemesse im ganzen deutschsprachigen Raum. Auf 450.000 m² Ausstellungsfläche, werden über 700 Kollektionen päsentiert. Zu bestaunen gibt es sowohl Damen- als auch Herrenkollektionen, Schuhe, Accessoires, Lifestyleprodukte und nun auch Neu: Lingerie. Mehr als 50.000 Fachbesucher, aus verschiedensten Ländern und Nationen besuchen diese Messe…somit ist sie die bestbesuchteste & damit auch eine der bedeutendsten Fashionmessen weltweit.

Keine Möglichkeit nach Berlin zu kommen, um die Messe zu besuchen?

Kein Problem 😉 Dafür gibt es nun „Panorama – Digital „. Ein 1:1 Abbild der PANORAMA Berlin. Ihr könnt von zu Hause aus durch 8 verschiedenen Hallen „schlendern“ und Euch die neuesten Kollektionen der Designer anschauen. Ihr habt einen Lieblingslook ? Einfach anmelden und den Look speichern 😉

 

Das tolle daran: Die Messe könnt ihr somit 365 Tage im Jahr besuchen, von zu Hause aus oder wo auch immer ihr gerade seid.

Warum ich Euch das erzähle? Erfahrt ihr in meinem nächsten Beitrag ;). Ich verrate nur soviel: Ich bin ein Teil eines neuen Projektes mit ein paar anderen tollen Bloggern .

Ich wünsche Euch eine tolle Restwoche und einen erfolgreichen Start in´s neue Jahr ♥

Eure Sarah

Weiterlesen

[Event] BLOGGERbureau Nürnberg

Einen wunderschönen Abend zusammen ♥

Gestern war ich mit einer sehr guten Freundin von mir, die nun auch bloggt (falls ihr vorbeischauen wollt hier), in Nürnberg auf dem Blogger Bureau. Mein erstes „Blogger“Event/Treffen & dementsprechend war ich ein klein bisschen aufgeregt,was am Ende jedoch total unbegründet war.

Die Location war recht gut zu finden und auch die Räumlichkeiten waren übersichtlich und schön gestaltet. Man konnte sich vorher auf der Homepage anmelden bzw. bewerben & bekam dann entweder eine Absage oder eben eine Zusage. Es hat mich wirklich gefreut, dass ich eingeladen wurde & nun auch eine Erfahrung reicher bin.

Programm:

csc_0176

Es gab verschiedene Vorträge, vom Thema Digitalisierung, Snapchat über, „Wie-schieße- ich -die perfekten- Bilder“ bis hin zu einem Beitrag von einem Unternehmen Namens „einhorn“ aus „Die Höhle des Löwen“. Vielleicht kennt das die ein oder andere…falls n icht es geht um vegane Kondome 😛

Zwischendurch gab es ein Interview mit drei geladenen Speakern, u.a. mit Anni von Fashionkitchen. Es wurde über verschiedene Themen diskutiert und man lernte einiges dazu. Besonders interessant fand ich die Diskussion über die richtige Kennzeichnung eines Blogposts, wobei sich hier ja die Meinungen spalten und ich mir immer noch nicht ganz sicher bin was nun richtig ist und was falsch.

csc_0199

Für Essen und Trinken war natürlich auch gesorgt, so gab es ein leckeres Buffet mit leckeren Snacks, eine kleine Candy Bar, Tee & Kaffe, „Wasser mit Geschmack“ und Sekt.

datei-10-10-16-21-20-00

csc_0184 csc_0183

csc_0195 csc_0178

csc_0198

Hairstylisten waren auch vor Ort, so konnte man sich von DaSalva Friseure die Haare machen lassen und ein bisschen die Atmosphäre genießen. Danke nochmals für die schönen Locken ♥

csc_0181 csc_0179

 

Blogger:

Es waren wirklich seeeehr verschiedene Blogger da, welche auch von etwas weiterher angereist waren. Sowohl größere Blogs aber auch kleinere, Insta-Blogger und Youtuber….von jedem war etwas dabei. Es war eine sehr nette Atmosphäre, wobei ich sagen muss, dass es Anfangs noch etwas komisch war, da es das erste Event dieser Art für mich war. Dennoch war es toll, andere Menschen kennenzulernen, die dieselben Themen bzw. dasselbe Hobby haben & mit denen man sich auch toll darüber unterhalten konnte/kann.

csc_0193

Goodiebag:

Ja, auch ein paar kleine Sachen gab es zum mitnehmen :). Was? Seht ihr auf den Bildern 😛

csc_0202   csc_0205csc_0206 csc_0203

Mein Outfit:

Ist ja immer so ´ne Frage: Was zieht man da an?! Hab dann mein Outfit trotzdem eigentlich recht schnell gefunden :D. Etwas schlichtes, was trotzdem schick, aber nicht zu übertrieben ist.

csc_0192csc_0188 csc_01875

Ein schwarzes, Langarm-Croptop (H&M), kombiniert mit einer schwarzen High-Waist (Levis) und einem leichten grauen Mantel (Forever21), dazu schwarze hohe – und mega bequeme – Schuhe (H&M). Zur Not hatte ich noch silberne Brogues mit dabei (ebenso H&M), welche ich dann aber nicht benötigte :D.

datei-10-10-16-22-09-22

Als Accessoires hatte ich die Kette an, die mir mein Freund einmal geschenkt hat (♥), ebenso ein Fossil Armkettchen von Mama und natürlich eine Uhr (Daniel Wellington).

datei-10-10-16-21-38-54

Nocheinmal weise ich darauf hin, dass ihr nur noch bis 15.10.16, 15% Rabatt auf Eure Bestellung bekommt. Einfach „Femalenlifestyle“ als Code eingeben. Es gibt sogar eine neue Kollektion :). Ich habe mich direkt in diese hier verliebt *_*.

Fazit:

Für mein erstes Event war es eine tolle Erfahrung. Nette Leute, leckere Snacks, gute Atmosphäre:). Es hat Spaß gemacht andere kennenzulernen, die die gleichen Interessen haben. Leider ging der Tag aber viel zu schnell vorbei und so konnte ich leider nicht alle kennenlernen. Ich hoffe, dass ich nun öfters einmal solche Events besuchen darf, weil es echt interessant ist und auch wirklich Spaß macht sich auszutauschen. Meine ersten Visitenkarten konnte ich nun auch schon „loswerden“ *_*….sind ziemlich gut angekommen, was mich auch sehr gefreut hat.

datei-10-10-16-21-33-35

Habt einen guten Start in die Woche ♥

Eure Sarah

Weiterlesen