[fashion] Meine Erfahrung mit Footway.de

**dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit footway.de**

vor knapp 3 Wochen durfte ich mir bei footway.de ein paar Schuhe aussuchen. Mir war eigentlich von Anfang an klar in welche Richtung es gehen sollte. Da ich als Frau ziemlich wenig Schuhe habe, kam mir das gerade super gelegen meine Mini-Kollektion zu erweitern 😀

Footway

Ich muss gestehen: als ich die Homepage das erste mal besucht habe war ich nicht wirklich begeistert. Die Aufmachung, das Design.. passt einfach nicht zu einem seriösen Onlineshop. Sie erinnert mich eher an eine Seite, die Fake-Schuhe vertickt. Nichts desto trotz war ich eben neugierig und habe mich auf die Kooperation eingelassen und konnte mich so vom Gegenteil überzeugen. Also ihr müsst keine Angst haben dort zu bestellen- ist alles super seriös 🙂

Der Versand war super schnell und der Kontakt total nett. Auf meine Rückfragen wurde sehr schnell und freundlich reagiert.

Ihr könnt viele verschiedene Filter einstellen, um Euren Wunschschuh aus über 15.000 Schuhen von über 600 Marken zu finden. Und viele davon sind auch noch reduziert ♥

Einziger Nachteil: Versandkosten von 5,99€ (egal wie viel man bestellt) und keine Paypal Zahlung.

Birkenstock

Meine Wahl viel auf silberne Birkenstock. Ich habe von vielen gehört, dass diese suuuper bequem sein sollen und ich kann es nur bestätigen. Man sollte sie jedoch ein wenig einlaufen 🙂 Bestellt sie lieber eine Größe KLEINER. Ich habe bei Sneaker normalerweise Größe 39, trage die Birkis aber in 38 und sie passen perfekt.

Die Farbe habe ich gewählt, weil ich momentan total auf diesem Silber-Trip bin. Außerdem trage ich im Sommer gerne weiße Shirts & in Kombination mit einem hellen Jeanskleid macht sich ein silberner Blickfang am Fuß ganz gut.

Die Birkenstock Kosten bei footway rund 55€

BTW: Die Schuhe habe ich seit ich sie habe, gefühlt jeden Tag an – dementsprechend sehen sie auch auf den Bildern aus – sry 😀

 

OAS Espadrilles

Außerdem habe ich mir noch ein paar Espadrilles von OAS Company ausgesucht. Die sind übrigens momentan im Angebot für 15€. Nicht in silber aber in weiß 😉 die kommen auf jeden Fall mit in den Thailand Urlaub ♥


Seid ihr auch im Besitz von einem (oder mehreren) Paar Birkis? 

Habt einen schönen Sonntag und einen guten Start in die Woche

Eure Sarah

Du magst vielleicht auch

6 Kommentare

  1. Hey.
    Ich habe auch Sandalen aber nicht von Birkenstock. Meine sind von der Marke Betula. Tragen sich auch äußerst gut, auch wenn ich denke das Birkenstock sich vielleicht auch noch etwas besser trägt. Hübsch sind sie aber, auch wenn ich kein Fan von den Zehengreifern bin.

    Liebste Grüße,
    Sandra

  2. Mit den Versandkosten kann ich ja noch leben, aber kein paypal? das wär mich ja schon suspekt.
    Ich selsbt hab auch Birkis. Gleiches Modell, nur in nem Beigeton.
    Bei biskis muss ich immer an diesen merkwürdigen Insta Account denken.
    vor zwei Jahren oder so, hat ein Birkenstock account mein Foto auf Insta mit meinen Birkis gliked und kommentiert und mich auch angeschrieben. Hab dann auf dem Profil gesehen, dass es kein offizieller Account ist und dann auch drauf hingewiesen, dass das evtl. nicht ganz so legal ist, was die da machen.
    hat sich bedankt, alles gut.
    En Jahr später, kommentiert wieder jemand unter einem Foto mit meinen Birkis. Allerdings total garstig. Wie furchtbar man die Birkis findet. Voll hässlich. Sie muss die auf der Arbeit tragen und findet es voll schlimm und kann nicht verstehen warum jemand sowas freiwillig anzieht.
    Ich erklärt dass ich sie super angenehm finde, ihre Art aber nicht ganz so nice ist, erst mal alle zu beleidigen die Birkenstock tragen, nur weil es ihr nicht gefällt.
    Danach kamen Fragen, wie man denn diese Abdrücke auf der Sohle weg bekommt und weiteres. Unter Anderem wurden dann nach Fotos gefragt, bzw. ich solle doch mehr von den Birkis posten.
    Ich klick aufs Profil und schick ne Nachricht und entdecke…des Chatverlauf vom Jahr zuvor mit dem pseudo Birkenstock Account!
    Offensichtlich ein Fußfetischtyp der so hoffte mehr „Vorlagen“ zu bekommen.
    Seit dem hab ich nie wieder irgendwas mit Füßen und Birkis gepostet.
    Hoffe du konntest lachen ^^
    Tama <3

    1. Bester Kommentar ever 😀 was man so alles erlebt ist ja unglaublich ich schmeiß mich weg 😀 kann verstehen dass du da dann nix mehr mit Füßen postest. Witzig was es für Leute gibt

Kommentar verfassen