[TRVL] Roadtrip-Gepäck │ was muss mit ?

-in Kooperation mit Netzshopping.de-

Hallo ihr lieben

heute gibt es wieder einen kleinen Beitrag zum Thema Reisen. Ich liebe es zu Reisen & hätte ich die Chance dies öfter zu machen….ich wäre sofort dabei.

Letztes Jahr verbrachte ich meinen Sommerurlaub- fast 4 Wochen- in den USA…das war einfach der Hammer. Anfang dieses Jahres verschlug es mich schon 2x nach Berlin. Wohin es sonst noch geht ? Naja, in Planung steht schon etwas : Mit meiner Mum ihr Geschenk einlösen und nach New York fliegen, mit meinem Freund evtl. nach Bali mit Zwischenstopp in Singapur…je nachdem was das Geld her gibt 😛

Most important thing…

Und was ist das wichtigste bei solch einer Reise ? Genau, ein Koffer. Für große Reisen habe ich meinen herzallerliebsten pinken Koffer ( von Papa bekommen 😀 ). Den habe ich jetzt seit ca. 3 Jahren & dieser hat 2 Thailand-Reisen und einen 4 wöchigen Roadtrip mitgemacht – und er lebt immer noch :P. Für kleine Trips habe ich einen kleineren, der -glaube ich- auch als Handgepäck-Koffer durchgehen würde. Doch dieser hingegen,gibt langsam den Geist auf…zumindest im inneren Bereich. Und deswegen sollte bald einmal ein neuer her. Irgendwie hat er einfach nicht die richtige Größe…für einen Städtetrip bräuchte ich eher so ein Mittelding. Nicht zu klein aber auch nicht so groß wie ein Reisekoffer.

Mein Wunschkoffer ? Am allerliebsten in schwarz matt ♥ oder ein schönes rosé und gerne in einem modernen Design 😀 . Außerdem sollte er ziemlich robust sein und etwas aushalten können.

Auf Reisen finde ich es wichtig, dass einiges rein passt. Ebenso finde ich es wichtig, dass im Rucksack (Handgepäck) alles nötige verstaut werden kann. Ich trage nämlich meine Kameratasche zusätzlich mit mir herum, weil mein Rucksack bzw. Handtasche -je nachdem- meist schon zu voll ist. Und das ist manchmal echt nervig…vorallem wenn man viel läuft und unterwegs ist…wie auf einem Roadtrip. Doch das nervt nicht nur, sondern geht auch ziemlich auf die Schultern und in den Nacken.

Tipp: Auf Netzshopping.de („Online Shoppingcenter“ , geordnete Händlerübersicht zu zig verschiedenen Produkten) zum Beispiel, gibt es einiges zu entdecken, unter anderem auch ganz viele verschiedene Koffer und Taschen / Rucksäcke, die das Problem lösen könnten. Vielleicht ist dort etwas passendes für die nächste Reise dabei?

Doch was benötigt man für einen Roadtrip?

Entweder einen günstigen Koffer, der nach dem Urlaub entsorgt werden kann oder einen qualitativ hochwertigen, der dementsprechend auch ein wenig mehr kostet. Ich tendiere auf einen hochwertigen. Denn das schlimmste ist glaube ich, wenn der Koffer während der Reise plötzlich auseinander fällt…irgendwo im nirgendwo. Bei einem USA-Roadtrip lebt man ja eigentlich aus dem Koffer, deswegen ist dieser sehr wichtig. Er wird oft aus dem Auto gepackt und wieder hinein „geworfen“. Am besten sollte der Koffer verschiedene Fächer haben, damit ihr gleich findet was ihr benötigt, wenn ihr unterwegs einmal etwas daraus benötigt.

Habt ihr allerdings einen Mustang Cabriolet, passen leider nicht beide Koffer in den Kofferraum. Einen haben wir auf die Rücksitzbank geschnallt. Diesen solltet ihr gut sichern.

Um alle wichtigen Reiseunterlagen beisammen zu haben, empfiehlt sich ein großer Rucksack und eine extra Reiseunterlagen-Tasche. So eine haben wir von DERTOUR mitsamt den Reiseunterlagen bekommen. Total praktisch und uns hat nie etwas gefehlt. Wir haben die Reiseunterlagen meist in´s Handschuhfach gelegt & wenn wir ein Motel gefunden hatten, haben wir dies einfach schnell mit in den Rucksack gepackt. So war alles immer zusammen.

Ich hatte diesen Rucksack für Ausflüge (weil ich zu dieser Zeit keinen anderen hatte 😀 ), etc. dabei. Ein Ersatzpullover,Geldbörse, Pass und Deo hatten genug Platz.


Ob es nun ein Hartschalenkoffer ist oder nicht ist eigentlich egal. Hauptsache groß und handlich. Der Rucksack sollte bequem sein, falls ihr einmal etwas mehr zu Fuß geht…sodass ihr nicht nach einer Stunde Rückenschmerzen bekommt.

Wo geht Eure nächste Reise hin? Und wieviel Gepäck habt ihr so dabei? Irgendwelche Tipps bzgl. einem tollen Koffer?

Wünsche Euch einen schönen Montagabend :*

Eure Sarah

2 Replies to “[TRVL] Roadtrip-Gepäck │ was muss mit ?”

  1. Danke für den super Artikel. Mein nächster Urlaub geht nach Peru. Da wollte ich schon lange hin und mir Machu Picchu in den Bergen ansehen.

    Liebe Grüße Marina

    1. Hört sich toll an 🙂 viel Spaß

Schreibe einen Kommentar