[TRVL] Crowne Plaza Berlin City Centre │{werbung}

letztes Wochenende war ich zusammen mit meiner besten Freundin in Berlin. Der Grund: Ich hatte eine Einladung zum BeautyBloggerCafé bekommen (dazu wird es einen seperaten Beitrag geben 🙂 ) Glücklicherweise durften wir von Freitag bis Sonntag im Crowne Plaza Berlin City Centre übernachten & mussten uns nur um die Hin-/und Rückfahrt kümmern.

In meinem heutigen Post stelle ich Euch das Hotel im Detail vor ♥

 


Crowne Plaza Berlin City Centre

Lage:

Super zentral gelegen- am Ku-Damm. Das KaDeWe, sowie die U-Bahn Wittenbergplatz sind zu Fuß in ca. 5 Minuten erreichbar. Shoppingmöglichkeiten gibt es schon nach maximal. 2 Minuten Fußweg.

Die Lobby

Es erwartete uns eine schöne große Lobby mit rießigen Kronleuchtern. Es gibt genügend Sitzmöglichkeiten um sich nach Ankunft kurz zu entspannen. Oder einen Platz an der Bar. Wir wurden sehr nett empfangen und durften auch gleich in unser Zimmer.

 

Das Zimmer (Standard) :

Ihr habt die Wahl zwischen einem Standard,-Superior,- oder Executive Zimmer. Wem diese zu klein sind, es gibt auch Suiten 😉 Und falls ihr Allergiker seid : Es gibt extra Allergikerfreundliche Zimmer. Was ich auch sehr interessant fand, dass es einen „Kopfkissen-Service“ gibt…für jedes Bedürfnis kann man sich das passende Kopfkissen aussuchen.

Wir hatten ein Standard Zimmer im obersten Stock (7. Stockwerk). Es war nicht rießig aber für zwei Personen absolut ausreichend. Auf uns wartete ein gemütliches Doppelbett, daneben ein kleines Sofa. Ausgestattet ist das Zimmer natürlich mit einem TV, kostenlosem Tee, heißer Schoki und Kaffee, sowie einem sehr schönen Bad mit Dusche. Das Bad ist wirklich sehr schick im schwarz/weiß Stil eingerichet. Shampoo, Duschgel, Föhn natürlich alles mit dabei.

Das Bett war super gemütlich & wir konnten uns nach einer anstrengend Busfahrt super entspannen.

Als Begrüßung gab es kleine süße Leckereien (Kuchen, Creme Brûlée, Pralinen a lá Cake Pop und Obst). Habe ich bisher in noch keinem Hotel bekommen ♥ So wird man doch gerne begrüßt oder ? 🙂 Seeeehr lecker

Wellness

Das Hotel bietet im untersten Geschoss einen kleinen Pool und ein Spa an. Den Samstagmorgen begannen wir also mit ein paar Runden im Pool. Ich hatte gehofft zu dieser Zeit nicht so viele Personen anzutreffen, um entspannt Bilder für den Beitrag zu schießen…jedoch fanden wohl einige die Idee, morgens schwimmen zu gehen, ganz toll und so konnte ich leider kaum Fotos machen (wollte nicht das die anderen sich dadurch gestört fühlten oder ähnliches 🙂 )

Der Pool ist wirklich klein  (5,5 x 11 m │mit Gegenschwimmanlage) und zwischendurch konnt man gar nicht mehr richtig schwimmen weil zu viele aufeinmal die Idee hatten 😀 Ich finde es aber eine tolle Sache, dass das Hotel so etwas überhaupt anbietet.

Wer eine Massage möchte kann sich im Spa eine Thai-Massage gönnen und so richtig entspannen. Oder doch lieber bei einer Runde Sport oder beim saunieren schwitzen? Die Benutzung der Sauna, des Fitnessstudios und des Pools ist kostenfrei und bis 22 Uhr nutzbar 🙂

 

Frühstück

Eine waaahnsinnig, große Auswahl. Das Frühstück gibt es im hauseigenen Restaurant. Wer es jedoch etwas ruhiger haben möchte läuft einmal durch das Restaurant durch und sucht sich ein gemütliches Plätzchen im Patio, richtung Innenhof . Und wenn es schön warm ist kann man auch auf der Terrasse frühstücken.

Wir haben uns für einen Platz im Patio entschieden und wussten gar nicht was wir zuerst essen sollten. Ein sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet– mit allem was das Herz begehrt. Obst, Gemüse, Wurst oder Käse, Müsli oder Rührei und Bratwürstchen- es gibt wirklich von allem etwas. Laktose- und Glutenfrei? Kein Problem auch das gibt es- auf Anfrage sogar koscheres Essen. Für die süßen unter uns: Es gibt auch leckere Pancakes und Waffeln

By the way: Ihr könnt Euch das Frühstück auch auf´s Zimmer bringen lassen- dieses Frühstück kostet ca. 22,50€

Fazit:

Top Lage und Ausgangspunkt zum shoppen. Das Preis-Leistungsverhältnis- sehr gut. Ein sauberes Hotel in einer ruhigen Lage mit allem ausgestattet was man benötigt. Die Runde im Pool tat wirklich gut und auch das Fitnesstudio ist recht gut ausgestattet- da habe ich auch schon anderes gesehen. Das Frühstück war sowieso super– große Auswahl und sehr lecker. Wir hatten einen wunderbaren Aufenthalt ♥ Einzigstes Manko: Das W-LAN war leider langsamer als mein normales Internet 😀 und meine Begleitung hatte gar keine Verbindung. Ansonsten waren wir super zufrieden 🙂


Vielen Dank an das Crowne Plaza Berlin City Centre für die Einladung & den schönen Aufenthalt ♥


In meinem nächsten Beitrag wird es ein paar Eindrücke des BeautyBloggerCafés geben 🙂

Bis dahin…habt einen guten Start in die Woche

Eure Sarah

 

9 Replies to “[TRVL] Crowne Plaza Berlin City Centre │{werbung}”

  1. Das sieht ja nach einer gelungenem Übernachtung aus. Alleine das Frühstück sieht ja Klasse aus.

    LG aus Norwegen
    Ina

    http://www.mitkindimrucksack.de

  2. Alleine das Frühstück hat mich überzeugt Ich finde das ist in Hotels immer das aller beste

  3. So eine Begrüssung lässt man sich doch sehr gerne gefallen. Ein toller Post mit super Bildern über dieses sehr gepflegr wirkende Hotel. Bei dem Frühstück fängt ja jeder Tag gut an,.
    Liebe Grüße
    Sigrid

  4. Hallo< Super Bericht und mega tolle Fotos <3 Allein die Lobby ist schon toll und das es sogar Snacks zur Begrüßung gibt finde ich wirklich genial! Werde ich mir auf jeden Fall mal vormerken. Ich liebe Berlin! Wir wohnen über 300 km von Berlin entfernt und waren dieses Jahr schon 2 mal dort…einfach so…zum bummeln, essen und shoppen 🙂

  5. Eine tolle Empfehlung!
    Wir müssen in Kürze geschäftlich mitten rein nach Berlin. Ich glaube, das Hotel kommt in die engere Auswahl.

    Tolle Bilder, tolle Vorstellung – dank dafür!

    Liebe Grüße
    Sandra

  6. Das Crown City Plaza ist wirklich ein Traum! Waren auch schon dort und haben es total genossen! Alles mit soviel Liebe zum Detail!
    Toller Beitrag!

    Liebe Grüße,
    Lina von http://www.linalawnista.de

  7. Wow, ein sehr schön eingerichtetes Hotel! Und natürlich deine guten Fotos sind dafür auch wichtig! Das Begrüssungshäppchen ist ja echt Klasse und das Frühstückbuffet mmmhhh…
    Also, wenn ich mal dort bin, dann weiss ich dann wohin. 😉

  8. Super coole Bilder und mega Hotel 🙂 Ich habe das Gefühl, dass ich in dem Hotel auch mal war…aber ich war nie in einem Hotel am KuDamm 😀
    Auf jeden Fall macht es einen sehr gepflegten Eindruck 🙂

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

  9. Das Hotel sieht echt super aus 🙂
    Vor allem das Frühstücksbuffet und die Lage klingen ja ganz toll !
    x Stephi
    https://stephidrexler.com/

Schreibe einen Kommentar