[Eastertime] Feiertage -Zeit für sich und die Familie

Und schon sind die Feiertage vorbei….

Ich hoffe ihr habt das lange Wochenende genossen. Ich habe zwar Ferien muss aber seeeehr viel lernen, also Ferien kann man das nun auch nicht direkt nennen 😀

Ostern habe ich bei mir zu Hause verbracht und bei/mit meinen Eltern, es ist einfach immer wieder schön zu Hause bei den Eltern zu sein und mit ihnen Zeit zu verbringen ♥

Am Samstag habe ich zusammen mit meiner Schwester und meiner Mama Eier gefärbt, wie in alten Zeiten :D. Ergebnis meiner selbstgemachten und mitgenommenen Eier sieht so aus :

CSC_0571

Am Freitag gab es ein mega Fisch und Käse Buffet …leider nicht für mich :D. Richtig gemein wenn jeder um dich herum die geilsten Sachen in sich hinein mampfen kann und du mit einem Glas Babymantsche da sitzen musst (Frucht…was eigentlich ganz gut schmeckt :P)  haha. In solchen Momenten wird einem klar, wie schön Essen eigentlich sein kann und wie glücklich man sich schätzen kann wenn man etwas richtiges zu Essen hat 😉

Und gerade weil  ich essenstechnisch sehr eingeschränkt bin momentan habe ich versucht das beste daraus zu machen =) und habe mir mein Osterbrunch aufgehübscht 😛

2016-03-27 11.54.41

2016-03-27 11.39.23

Weitere Tips zur Ernährung bei einer Weisheitszahn OP gibt es bald in einem extra Beitrag.

Wie ihr seht, habe ich mich ein bisschen in meinem Notizbuch verkünstelt. Habe das „ArtLettering“ im Moment für mich entdeckt und bin gerade etwas am ausprobieren und üben….deswegen sieht es auch noch nicht so perfekt aus. Übung macht bekanntlich den Meister. Zeit zum Üben habe ich ja nach den Prüfungen genügend. (Y)

Ansonsten waren die Tage recht entspannt, mein Freund war auch noch da und ich habe sogar ein paar Geschenke bekommen und die Zeit mit Mama und meiner Schwester genossen.

2016-03-27 17.41.35

Und was habt ihr so gemacht ? ♥

SORRY

Werbung muss sein….ich freue mich über jede Stimme, aber ihr müsst zum Voten auf Facebook angemeldet sein sonst funktioniert es nicht :(. Ich freue mich auch wenn es geteilt und verbreitet wird :* Zu meinem Bild für den  Women´s Health Cover Contest geht es hier

Weiterlesen

[Recipe] Acai-Berry-Bowl

Guten Abend =)

ich habe gerade entdeckt, dass ich noch einen gespeicherten Blogeintrag habe :D, den möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten. Im Moment kann ich solch leckeren Dinge nicht essen, da ich am Montag eine Weisheitszahn-OP (alle 4 raus) + Zysten OP hatte. Vielleicht schreibe ich darüber auch noch ein bisschen etwas in einem extra Beitrag, um anderen Leidensgenossen/-innen die Angst zu nehmen und mir selbst und Euch etwas Mut zu machen :P. Nebenbei wird dann noch für die bald anstehenden schriftlichen Abi-Prüfungen gelernt ( in 2 Wochen). Da ist bloggen doch schon eine tolle Ablenkung ♥. Aber nun zur leckern „Acai-Bowl“:

es gibt ein kleines Rezept bzw. eine weitere Variation der „Smoothie-Bowl“. Leider ist es eher etwas für den Sommer ( durch die gefrorenen Beeren seeehr kalt), aber ich liebe es einfach so sehr, weil es auch echt lecker und gesund ist & auch mega lecker ausschaut =).

Grundlage:

  • gefrorene Beeren
  • 1 Banane
  • 1 Teelöffel Acai-Pulver
  • etwas „Xucker“

 


 

  • frozen berries
  •  1 banana
  • 1 teaspoon Acai powder
  • low Carb Sugar (from „Xucker“)

Alles im Mixer zusammen mixen. Wer möchte kann noch etwas Jogurth dazu geben.

Mix all ingredients. Take yoghurt if you want =)

Topping:

  • Heidelbeeren
  • Kokosflocken
  • etwas Goji-Beeren
  • Cacao-Nibs
  • Granola

  • blueberries
  • coconut flakes
  • some goji berries
  • Cacao nibs
  • granola

Einfach schön verzieren und fertig =)

Decorate it & that´s all =). Quick and very simple.

IMG_6075IMG_6070

 


 

Lasst es Euch schmecken

Weiterlesen
1 2 3 24