[Recipe] Superfood Smoothie-Bowl

Hallööchen 🙂

wie ihr vielleicht schon in Instagram oder Facebook gesehen habt, habe ich mir am Sonntag ein leckeres Frühstück gegönnt. Smoothie-Bowl , ganz einfach gesagt:Ein  Smoothie zum löffeln, serviert in einer schönen Schale. Sieht optisch mega lecker aus und geschmacklich ist es auch mega lecker ! *_* Und gesund sowieso.

Grundlagen für Smoothie-Bowls:

Eigentlich kann man jeden beliebigen Smoothie dazu nehmen, man sollte nur darauf achten, dass er etwas dickflüssiger ist um ihn eben löffeln zu können. Damit das ganze etwas dickflüssiger wird, kann man zB. Chiasamen oder Haferflocken mit rein werfen. Auch wenn man TK Früchte nimmt, bekommt man eine cremige Konsistenz. Als Grundlage werden entweder Früchte ( je nach Saison frisch oder eben TK ) oder Gemüse genommen. Ich habe mich für die Früchte-Variante entschieden.

 IMG_4422

Mein Rezept:

Das benötigst du für den Smoothie:

  • ca. 3/4 L ( Messbhälter ) TK Waldfrüchte
  • 150 g Magerjogurth
  • 1 TL Stevia
  • etwas Honig

Alles mit einem Stabmixer oder Standmixer pürieren. Durch die TK Früchte ist der Smoothie nachher schön „kalt“ und hat schon eine etwas festere Konsistenz, deswegen habe ich Chiasamen erst später hinzugefügt.

Das Topping

  • Bananenscheiben
  • ein paar Apfelstücke
  • etwas Goji Beeren
  • etwas gepufften Amaranth ( habe ich aus dem DM )
  • frische Heidelbeeren
  • Chiasamen
  • Kokoschips
  • Kiwi

Jetzt könnt ihr alles nach belieben auf den Smoothie geben und dekorieren, nach Lust und Laune =). Es gibt noch viele weitere Zutaten die ihr für so ein leckeres Frühstück nehmen könnt, von Nüsse bis getrocknete Früchte könnt ihr alles nehmen was schmeckt und gesund ist. Zum trinken habe ich einen leckeren Mango-Acerola-Saft gewählt

IMG_4430

Ich hoffe Euch gefällt das kleine Rezept & vielleicht habt ihr noch andere Variationen ?=)

 

 


Hey 🙂
maybe you´ve seen on Instagram or Facebook, I prepareda delicious breakfast on Sunday. Smoothie Bowl, quite simply: A smoothie served in a nice bowl to spoon up. Looks very delicious and taste so too! * _ * And healthy anyway.
Basics for Smoothie Bowls:
Actually, you can take any smoothie. To make it spoon up throw chia seeds or oatmeal with in it. As a basis you can take fruits (depending on the season fresh or even frozen) or vegetables. I prefer the Fruity one.
My recipe:

You need for the Smoothie:

about 3/4 L (measuring container) frozen Wildberries
150 g Magerjogurth

-1 tsp stevia
-some honey

Puree with a hand blender or blender. For a spoon up consistency you might can put Chiaseeds in it. But only if you want.

The topping:

– banana slices
a few pieces of apple
something Goji Berries
-slightly puffed amaranth (I got it from DM)
fresh blueberries
-Chia seeds
coconut Chips
kiwi

Now you can decorate your Smoothie how you like it, according to your mood =)

IMG_4420

I hope you like it =)

2 Kommentare

  1. […] es Smoothie-Bowls zu kreieren. Ich habe hier auch eine Kategorie, unter welcher ihr Euch ein paar anschauen könnt. Da sich diese Bowls im Winter aber nicht so gut machen, –> weil die Basis […]

  2. Ich liiiebe Smoothie Bowls und mach mir auch ständig welche 🙂 zurzeit leider immer mit TK Früchten aber bald ist ja wieder Früchte Zeit und es wird warm, dann kann man sich ja fast nur noch von dem tollen Eismatsch / Smoothie ernähren 😀

Schreibe einen Kommentar