Porridge / Oatmeal Kokos-Vanille mit Früchten

Hallöchen ihr da draußen =)

ich hoffe Ihr genießt das suuuper tolle Wetter ( bei mir 25 Grad )? Sonnenbrand gab es auch schon ein bisschen 😛 so kann das Wetter doch weitergehen =)

Ich habe mir in die Schule ein leckeres und sättigendes Porridge gemacht, nachdem ich es einen Tag zuvor, für zu Hause gemacht habe. Ging super schnell ( ca. 10 min ) und ist auch ein gesunder Begleiter.

Zutaten:

– ca. 4 EL Haferflocken

– 250 g Sojamilch ( ich habe die Sojamilch mit Vanille genommen ) ihr könnt natürlich auch normale Milch nehmen

– 1 sehr gute Hand voll Kokosraspeln

– etwas Honig zum süßen

– gefrorene oder normale Früchte ( ich habe gefrorene Waldfrüchte genommen )

– wer noch mehr Vanillegeschmack möchte, kann noch Bio-Vanillezucker ( auch mit braunen Zucker möglich) o.ä.verwenden

CSC_0635

So geht´s:

Milch in einen Topf geben, die Haferflocken und Kokosrapeln mit rein werfen und alles zusammen aufkochen, solange bis eine etwas festere Masse entsteht. Honig mit rein tun und gut vermengen. Das fertige Porridge in ein Glas schichten, abwechselnd mit den Früchten. Fertig!


Schönen Tag wünsche ich und einen guten Hunger 😉

CSC_0633 CSC_0637 CSC_0638

0 Replies to “Porridge / Oatmeal Kokos-Vanille mit Früchten”

  1. *_* Wahnsinn klingt das gut.
    Das werde ich die Tage mal ausporbieren.

    1. Ja ich hoffe es schmeckt dir =)

  2. Sieht wirklich verdaamt lecker aus. Werde ich ebenso mal bei Gelegenheit ausprobieren <3

  3. Oh, ich habe das Oatmeal richtig liebgewonnen. In verschiedensten Varianten. Meine liebste und einfachste Variante ist aber mit Kokos-Reismilch und einer frischen Banane gemacht. Fast täglich gibt es bei uns Oatmeal zum Frühstück, vor allem da unser Herzenssohn es ebenfalls mag und riesen Spaß hat seine *Streusel* ala Kokosraspeln, Sesamsamen, Leinsamen hineinzugeben.
    http://lebensreich.net/2015/04/15/oeatmeal-fur-den-gesunden-start-in-den-tag/

  4. Sieht echt richtig lecker aus! 🙂

  5. das sieht ja mal gut aus <3 ich esse auch jeden Morgen Porridge mit verschiedenen Toppings 😉

    übrigens: toller Blog <3

    1. Ja dann man soviel mit machen,danke 🙂

  6. Klingt echt lecker! Werde es bestimmt mal ausprobieren 🙂

    LG

    1. Danke ist es auch 🙂 Liebe Grüße

  7. Habe es heute ausprobiert, allerdings hatte ich keine Kokosraspeln. Hat trotzdem super geschmeckt, danke für das Rezept!

    1. Super 🙂 dann einfach das nächste Mal beim einkaufen welche mitnehmen und testen :))

  8. Ich dachte das wär Milchreis 😉
    Sieht aber sehr gut aus, und wird ich bestimmt auch mal ausprobieren.

    traumhaften Tag

    1. Ja sieht auch etwas so aus 🙂 aber ist es nicht

  9. Das hört sich wirklich gut an! 🙂
    Ich esse dieses essen selbst sehr gerne, wenn es bei uns aber immernoch haferschleim heißt 🙂 Hahaha aber es schmeckt genau so gut! Da bin ich mir sicher.. aber ich würde die kokosraspeln wohl noch etwas anrösten

    Liebe grüße,
    Bambi
    http://www.xfunkelmaedchen.blogspot.de

  10. Sieht wirklich super lecker aus! Ich denke ich werde mal schauen ob ich mir das auch vegan zaubern kann …

    Danke für die Inspiration!!!

    Liebe Grüße
    Justine

  11. Super Rezept, werde es bald nachmachen :)) Wunderbare Fotos! xx Sonja

    1. Danke =) und viel Spaß :*

Schreibe einen Kommentar