[Event] BeautyBloggerCafé Berlin 2017 │Styleranking

einen Tag rund um das Thema Beauty und Schönheit.

Einen solchen, habe ich vor zwei Wochen mit der lieben Anni auf dem BeautyBloggerCafé von Styleranking in Berlin erlebt. Mein erstes mal auf diesem Event und so war ich dementsprechend auch sehr gespannt was mich bzw. uns, dort alles erwarten wird.

Da das Event an einem Samstag war,haben wir uns ein schönes Wochenende in Berlin gemacht. Für einen Tag hätte sich der weite Weg nicht wirklich gelohnt- vorallem wenn man statt mit dem Flieger, mit dem Bus fährt.  In meinem letzten Post habe ich Euch gezeigt, in welchem Hotel wir übernachtet haben und was es alles zu bieten hat.

In meinem heutigen Post gibt es-wie versprochen- ein paar Impressionen des Events 🙂


BeautyBloggerCafé 2017 in Berlin

Circa 90 Beauty-/und Lifestyleblogger waren an diesem Tag in der „Gebrüder Fritz“ Location in Berlin eingeladen. Ein paar kannte ich vom sehen aus Instagram aber es waren auch super viele neue Gesichter dabei.

~~~

Location:

Die Location war wirklich sehr schön. Ein tolles Loft in einem alten Berliner Gebäude. Total schick eingerichtet & lädt zum wohlfühlen nur so ein.


Food & Drinks

Für Essen & Trinken war natürlich ausreichend gesorgt. Es gab leckeres Fingerfood und diverse Getränke.

 


Firmen:

Die Firmen waren auf drei Räume verteilt und stellten uns ihre neuesten Produkte und Trends vor. Über den Stand von p2 habe ich mich vorab am meisten gefreut ♥ Es war alles total schön & mit ganz viel Liebe zum Detail hergerichet. Überall wurde man mit leckeren Köstlichkeiten versorgt, wie Mini-Cupcakes & Macarons.

~~~

Dyson

Dyson stellte uns den neuen Haartrockner vor – den Dyson Supersonic. Wer wollte konnte sich von den Profis ein wenig stylen lassen und so gleich den neuen Haartrockner austesten 🙂 Ich muss schon sagen: Vom Geräusch her, hört er sich an wie die Dyson Staubsauger 😀 nur etwas leiser

~~~

Joico:

Ihr kennt das bestimmt: Ihr möchtet eine Hochsteckfrisur oder einfach nur einen Dutt der hält und nicht gleich wieder zerfällt? Oder einfach nur mehr Fülle/Volumen im Haar? Bei mir leider immer das geiche Problem. Für das erste Problem wurde uns das Shake Texturizing Finisher Spray vorgestellt. Mit diesem Spray hält wirklich jede Frisur bombenfest. Meine Freundin hat es vor Ort getestet und ich zu Hause. Das „Body Shake“ verleiht dem Haar Volumen, Dicke und Dichte. Beide Produkte waren in der Goodie Bag enthalten 🙂 Für tolle Beachwaves gibt es das „Beach Shake“.

Außerdem wurden uns die „Color Butter Haarfarbkuren“ vorgestellt, welche wieder auswaschbar (hält ca. 10 Haarwäschen) sind. Welche Farbe in meiner Goodie Bag war, seht ihr unten 🙂

~~~

Swiss Smile

Schon einmal eine Zahnpasta mit Goldpartikeln gesehen? Nein? Ich auch nicht. Aber genau das, bietet die Firma „Swiss Smile“ an. Hier bekamen wir alle Infos für eine perfekte Zahnpflege.

~~~

Farrell Cosmetics

Habe ich zuvor ehrlich gesagt noch nie gehört. Umso spannender war es die Marke kennen zu lernen. Bei Farrell Cosmetics dreht sich alles um die medizinische Kosmetik. Um das passende Produkt für sich zu finden- bietet Chris Farrell eine Hautanalyse an. Diese konnte man übrigens auch vor Ort machen lassen- jedoch nur mit Voranmeldung, was ich leider nicht wusste. Natürlich wurde uns auch die neue Produktlinie vorgestellt.

~~~

Cattier Paris

Eine französische Naturkosmetik Marke, von der ich bisher nur gehört hatte.

Sowohl rosa Heilerde Masken als auch Heilerde Handcremes wurden uns vorgestellt & letzteres von uns ausgiebig getestet. By the way, der Lippenpflegestift von Cattier Paris ist super. Endlich keine trockenen Lippen mehr ♥

Vorallem aber fand ich den Stand so toll, weil…

es eine Pyramide voller Macarons gab. Wer mich kennt weiß, dass ich die DInger über alles liebe 😀 Ich dachte ich bin im Himmel.  Nebenbei ein Lob an Arielle´s Macarons: Die waren der Hammer ♥

~~~

Softwings

Ihr kennt sie alle: Hektische und stressige Alltagssituationen, in denen man mal kurz in´s schwitzen gerät. Softwings schafft mit ihren Achselpads abhilfe und kreirte hochwertige Pads mit Viskose-Saugkern. Sowohl für Frauen als auch für Männer. Ich bin ehrlich: Ich benötige so etwas Gott sei Dank nicht. Ich habe das Glück und bekomme keine Schweißränder an meinen Oberteilen 🙂 Dennoch habe ich mich bei einem Gläschen Hugo und leckeren Mini-Cupcakes (viiiel zu schade zum essen ) gerne über das Produkt informieren lassen 🙂

~~~

Special-T

Perfekt für eine kleine Pause, gab es verschiedene Teesorten von Special T zu verköstigen 🙂 Es war eine kleine Lounge aufgebaut in welcher man sich mit einem heißen Tee ausruhen konnte.

 

~~~

Medisana:

Wer es noch entspannter haben wollte, begab sich auf eine Virtual Reality-Reise nach Paris oder an einen Strand- gemütlich sitzend auf einem Massagestuhl. Außerdem stellte uns Medisana ihre elektrische Gesichtsreinigungsbürste vor.

~~~

Evian

versorgte uns mit genügend Erfrischung. Denn Schönheit kommt bekanntlich auch von innen 🙂

~~~

p2 cosmetics

Das war mein absoluter Favorit! Ich liebe die Produkte von p2 und freute mich schon Tage vorher, die neue Produktlinie kennen zu lernen. Neben den Schminkprodukten stellte p2 ihre neuen Pflege-Produkte vor. Da diese Produktlinie erst noch auf den Markt kommt, war es ein tolles Gefühl, als einer der ersten die Produkte mit nach Hause nehmen zu dürfen ♥ Ein Review zu den Produkten wird es in einem seperaten Beitrag geben. Trotzdem verrate ich Euch meine absoluten Lieblinge: Die Pro Beauty „make up base“ und das „prep + fix spray


Goodie Bag

Für jeden Blogger gab es natürlich eine prallgefüllte Goodie Bag ♥

Leider kann ich mit den Special T Kapseln gerade nichts anfangen, da ich keine Special T Kapselmaschine habe 🙁 Vielleicht hat jemand von Euch eine ? Dann schreibt mir das doch gerne in die Kommis


Fazit:

Es war wirklich eine tolle Erfahrung & ich bin beim nächsten mal gerne wieder dabei. Vielleicht auch dann einmal beim FashionBloggerCafé 🙂 Es gab reichlich zu snacken und zu trinken. Wie schon erwähnt, fand ich den Stand von p2 cosmetics super interessant, zumal man dort auch eine richtige Rücken/Nackenmassage bekommen hat 🙂

Der interessanteste Vortrag (Google-Ranking) ist leider wegen Krankheit ausgefallen, was ich super schade fand. Über ein, zwei Vorträge mehr, hätte ich mich auch noch gefreut. Eine Vorstellungsrunde bzw. mehr Interaktion der Blogger untereinander wäre noch toll gewesen, denn leider hat man schon gemerkt wie sich Grüppchen bildeten. Dennoch haben wir zwei liebe Mädels kennen gelernt mit denen wir uns gut unterhalten konnten 🙂

In allem war es ein tolles Event und ich habe viele Neuigkeiten und Info´s mit nach Hause nehmen können. Die Produkte aus der Goodie Bag werde ich natürlich in Ruhe testen und die ein oder anderen in einem seperaten Post vorstellen.


Das lange Wochenende ist nun leider auch zu Ende…aber immerhin sind es nur noch zwei Tage bis zum Wochenende ♥ Ich hoffe Euch hat der Beitrag gefallen 😉 Habt noch einen schönen Abend

Eure Sarah

3 Replies to “[Event] BeautyBloggerCafé Berlin 2017 │Styleranking”

  1. Oh – allein fürs Catering hätte es sich schon gelohnt dabei zu sein 😉 Ich kenne ja nur Buchbloggertreffen – da ist es immer am allerschönsten sich untereinander kennenzulernen und neu zu vernetzen – schade dass das hier ein wenig zu kurz gekommen ist. Auf den Dyson Haartrockner bin ich schon lange scharf, bisher hat mich etwas der Preis gescheut – aber stylisch ist er schon… Ich habe Deinen Bericht sehr genossen und mir so einige Inspirationen mitgenommen. Danke!

  2. Oh das sieht nach einen tollen Event aus! Schade das wir so etwas nicht in München haben.

    Liebe Grüße
    Lisa

  3. Huhu,

    klingt nach einem schönen und erfolgreichen Wochenende. Die Location sieht ganz gemütlich aus und die Finger Foods sehr lecker und gesund. 🙂

    Schön das es solche Events gibt, damit man mit Gleichgesinnten reden kann.

    Lg

    Steffi

Schreibe einen Kommentar