[Blogparade- Gesund und lecker für jeden Tag] Couscous á la Sarah

13235425_10206440340668159_3389010978398648966_o

Hallöchen :*

vor ein paar Wochen haben einige Blogger den Entschluss gefasst, eine Blog Parade unter dem Motto “ Gesund und lecker für jeden Tag“ zu starten. Dabei geht es um das Thema:“da haben wir den Salat“. Seit dem 20.5.2016 gibt es tolle und vorallem leckere & gesunde Salate auf den verschiedenen Blogs (alle Teilnehmer + Salate gibt es ganz unten) zu entdecken & heute bin ich an der Reihe.


 „Schatz, was ist denn das neben dem Fleisch“?  – „Couscous.“ – „Ja Kuss zurück. Aber was ist das?“


Schwer zu erraten, welchen Salat ich Euch vorstelle 😉

Couscous á la Sarah:

img_1265Eigentlich wollte ich einmal einen Salat machen, den ich noch nie zuvor gemacht hatte…aber irgendwie ist das nichts geworden 😛 . Deshalb gibt es meinen absoluten Lieblingssalat, den nicht nur ich liebe, sondern auch mein Freund und meine Familie. Für den Sommer ist er einfach perfekt und man kann ihn auch als „leichtes Mittagessen“ essen. Leider ist der Sommer bis jetzt noch nicht wirklich da, aber das hindert einen ja nicht daran eine leckeren und leichten Salat zu machen =).

CSC_0252[1]

 

Du benötigst:

eigentlich echt nicht viel 😀

  • 250g Couscous
  • 250ml Wasser
  • etwas Butter
  • 1 große rote Paprika
  • 2 Lauchzwiebel (das weiße und hellgrüne )
  • etwas Öl & weißer Essig (je nachdem wie Geschmackvoll ihr es möchtet)
  • Salz und Pfeffer zum würzen

So geht´s:

Den Couscous nach Packungsanleitung zubereiten (So mach ich´s: 250ml Wasser mit 1EL Öl zum Kochen bringen. Wenn es kocht,Kochtopf von der Herdplatte nehmen und die Herdplatte auf die niedrigste Stufe stellen. 250g Coucous einrühren und 5-10 min. quellen lassen. Dann 2-3 Haselnuss große Stücke Butter mit hineinmischen und nochmal auf den Herd stellen, umrühren und wenn sich die Butter verteilt hat, vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen).

Paprika und Lauchzwiebel klein schnibbeln und dem Couscous zugeben. Je nach Geschmack etwas Öl, mehr Essig, hinzugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Dabei könnt ihr ordentlich würzen, damit man auch etwas schmeckt. Mit dem Essig etwas aufpassen, nicht das es nur nach Essig schmeckt =)

Tadaa…einfach…gesund….und soo lecker ♥

CSC_0253[1]

CSC_0250[1]

Wer sich frägt was das für bunte Dinger auf dem Couscous sind: Das sind Bio-Gewürz-Blüten : „Flower Power„. Diese haben eine leichte würzige süße 😉

Tipp: Gemeinsam mit Anika Sarah und Rebecca , haben wir nun unsere eigenen Social Media Kanäle erstellt. Wir sind gerade noch am Anfang und freuen uns über neue Leser. Zum einem sind wir nun auf Facebook vertreten und zum anderen natürlich auch auf Instagram. Hier könnt ihr unsere momentan laufende Parade und die kommenden Paraden verfolgen, Euch von leckeren Rezepten inspieren lassen, uns näher kennenlernen und wer weiß…vielleicht hast du ja auch Lust Teil unserer Gruppe zu werden ;). Folgt uns doch einfach auf Instagram und Facebook, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Mehr Salate? Mehr Rezepte ? Mehr Inspiration? Hier könnt ihr die Rezepte der anderen Teilnehmer anschauen =)

0 Kommentare

  1. […] • 19.6. femalenlifestyle […]

Schreibe einen Kommentar